Spezialwäscherei INTEGRATEX

Inklusion schafft Perspektiven

INTEGRATEX steht für Hygienequalität von Reinigungstextilien wie Wischbezüge und Mikrofasertücher, speziell ausgelegt auf den Anspruch im Klinik- und Pflegebereich.

Bei INTEGRATEX steht der Mensch im Vordergrund. Als Inklusionsunternehmen schaffen wir Arbeitsbedingungen für Personen, die aufgrund ihrer psychischen oder anderer Behinderungen vom allgemeinen Arbeitsmarkt ausgegliedert wurden. Unser Anliegen ist es, diese Menschen in einen Arbeitsprozess einzugliedern und ihnen eine sinnstiftende Beschäftigung zu geben. Der Aufbau sozialer Kontakte sowie des eigenen Selbstwertgefühls gehen damit meist automatisch einher.

Da sich der Prozess der professionellen Aufbereitung von Feuchtwischbezügen und Mikrofasertüchern in einzelne Arbeitsschritte aufgliedern lässt, die größtenteils auch ohne schweren Körpereinsatz zu erledigen sind, lässt sich bei dieser Art der industriellen Wäscherei im Gegensatz zu üblichen Großwäschereien ein Teil der Arbeitsplätze  durch Menschen mit Handikap besetzen. Der Anteil unserer Arbeitnehmer mit einer Schwerbehinderung liegt derzeit bei ca. 40%.

Betreut, geführt und angeleitet werden die Mitarbeiter mit Unterstützung und dem Know-How der Allgäuer Werkstätten, welche eine hohe Kompetenz in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung mitbringt

Mehr über INTEGRATEX erfahren Sie hier. 

 

 

Das Projekt WASCHecht